Tantoträger

Tanto Trägerinnen und Tanto Träger des Sakura Dojos

 Tanto

Das Tanto wird als Ehrengabe durch Karlheinz ( Kalla ) Bergers, sportlicher Leiter und Sensei des Sakura Dojos, als besondere Ehre und Auszeichnung an aktive Jiu Jitsuka und Meister und Meisterinnen anderer Kampfkünste verliehen.

Es gibt keine Regularien, keine Checkliste und keine Vorgaben, die eine Tanto Trägerin oder ein Tanto Träger zu erfüllen hat, sondern es ist ihre und seine Persönlichkeit und das Wirken auf und außerhalb der Matte, die besondere Beziehung zum Sakura Dojo, die mit der Ehrengabe, mit dem Tanto zum Ausdruck gebracht werden soll.

Vielleicht erscheint das Tanto als Ehrengabe des Sakura Dojos etwas martialisch, gerade weil Jiu Jitsu die effektivste waffenlose Kampfkunst ist.

Doch sind Waffen je her in vielen Kulturkreisen als Ehrengabe ausgewählt und überreicht worden und das Tanto symbolisiert harmonisch die japanischen Wurzeln des Jiu Jitsu und hat darüber hinaus, für Kampfkünstler, einen hohen ästhetischen Wert.

Das Tanto verpflichtet die Trägerin und den Träger dazu, auch weiterhin ihren und seinen Weg auf und außerhalb der Matte zu gehen, so wie sie oder er den Weg bisher beschritten hat.

Tanto Trägerinnen und Tanto Träger des Sakura-Dojo in alphbetischer Reihenfolge:

Paolo Colla Mónica Couto Dr. Franz Knafl
Charlie Lenz Dr. Peter Schillinger Dr. Heinz Schorn
Karl Schwingenschlögl Krzysztof Staniszewski

Tony Van Venrooy

Additional information